ALMATO informiert an Robotic Days über Robotic Process Automation und Digitale Transformation

Automatisierungsspezialist veranstaltet erstmalig Robotics Roadshow mit Events in München, Berlin und Köln

Reutlingen, 04. April 2017 – ALMATO geht mit einer neuen Veranstaltungsreihe an den Start: In gleich drei Städten lädt das auf Automatisierungslösungen spezialisierte Softwareunternehmen zu Seminaren rund ums Thema Robotics und Digitale Transformation ein. Die Veranstaltungen in München (09.05.2017), Berlin (16.05.2017) und Köln (18.05.2017) richten sich an Entscheider und Prozessverantwortliche von Unternehmen, die sich darüber informieren wollen, wie sie mit dem Einsatz von roboterbasierter Prozessautomation in Backoffice und Contact Center ihren Verwaltungsaufwand reduzieren und gleichzeitig ihre Service-Qualität und Kundenzufriedenheit verbessern können. Experten von ALMATO beleuchten in Präsentationen Fragen zum Thema und zeigen effiziente Lösungsansätze auf, Kunden berichten in Vorträgen über Best-Practice-Lösungen. Neben den Vorträgen stehen vor allem der Austausch und das Networking im Mittelpunkt. Die Veranstaltung ist kostenlos und ab sofort buchbar unter www.almato.de/events

Was ist Robotic Process Automation (RPA), wie verhilft die roboterbasierte Prozessautomation zu Zeiteinsparungen von bis zu 90 % bei der Bearbeitung strukturierter Geschäftsprozesse und was leistet eine Integration von Chatbots & AI mit RPA? Die Robotic Days bieten im Rahmen der Robotics Roadshow ein reiches Portfolio aus Fachvorträgen, Kundenvorträgen und Round-Table-Diskussionen. ALMATO richtet die Veranstaltungsreihe gemeinsam mit seinem Geschäftspartner aus, der novomind AG, einem Hamburger E-Communication und E-Commerce-Experten.

Auf den Robotic Days informiert Peter Beckschäfer, Manager Sales ALMATO, in einem Vortrag über Digitale Transformation durch Automatisierung, Lars Matschenz, Manager Sales ALMATO, und Thomas Sellner, Manager Software Consulting ALMATO, geben Praxistipps zur RPA-Implementierung – von der Prozessidentifikation zum erfolgreichen Livebetrieb und Franziska Dempt, Senior Business Development Manager novomind, referiert über das Thema Integration von Chatbots & AI mit RPA.

Kundenvorträge, die detaillierte Einblicke in die Praxis ermöglichen, Round-Table-Diskussionen sowie Networking in ungezwungener Atmosphäre bei Business Lunch und Dinner runden das Event ab.

„Ich freue mich auf die Robotic Days, da wir mit dem Mix aus Expertenvorträgen und Success Storys aus der Praxis das Thema Robotics für viele interessierte Unternehmen konkreter und besser fassbar machen können“, erklärt Peter Gißmann, Geschäftsführender Gesellschafter der ALMATO GmbH. „Noch steckt das Thema in der DACH-Region in den Kinderschuhen, einfach, weil es an Erfahrungswerten mangelt und es für die Entscheider zu abstrakt ist. Fest steht aber: In Zeiten von Kostendruck und Outsourcing wird das Thema immer häufiger auf der Agenda stehen.“

Der Besuch der Robotic Days mit Business Lunch und Dinner ist kostenlos. Lediglich Anfahrt und eine eventuelle Übernachtung müssen von den Teilnehmern übernommen werden.

 

Überblick:

09.05.2017 – München, Le Meridien

16.05.2017 – Berlin, Marrriot Hotel

18.05.2017 – Köln, Marriot Hotel

 

Download Pressemitteilung

ALMATO      4. April 2017