Roboter on Tour: die Robotics Roadshow 2017

Zwei Wochen lang war das ALMATO-Team in ganz Deutschland unterwegs, um Robotic Process Automation vorzustellen. An drei Veranstaltungstagen in München, Berlin und Köln erhielten Teilnehmer eine Einführung in Robotic Process Automation, praktische Tipps zur Einführung und konnten zusehen wie in 30 Minuten live ein Roboter gebaut wurde. 

Robotic Process Automation ist die vollautomatische Verarbeitung von strukturierten Prozessen durch Software – die sogenannten digitalen Roboter. Es ist ein Thema, das immer mehr Unternehmen in Deutschland bewegt, denn Digitalisierung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen und wer sich nicht schnell an neue Gegebenheiten anpassen kann, riskiert unterzugehen. Genau hier kommt Automatisierung ins Spiel. Schnellere Verarbeitung digitaler Daten bringt Unternehmen bedeutende Wettbewerbsvorteile.

Denn Automatisierung führt zu schnelleren Prozesszeiten, geringeren Kosten und Fehlerquoten sowie zur Entlastung von Mitarbeitern.

Bei der Roadshow wurden diese Vorteile den Teilnehmern anschaulich vor Augen geführt. Kundenvorträge von ALMATO-Kunden wie TÜV SÜD, Thomas Cook, Geoban und der Deutschen Telekom zeigten, welche Qualitätssteigerungen und Prozesszeitenreduktionen, bei gleichzeitig bedeutenden Kostenvorteilen, mit Robotic Process Automation erreicht werden können.

Und wie die Roadshow zeigte: es gibt keine Ausreden mehr. In jedem Unternehmen gibt es strukturierte Prozesse, die sich automatisieren lassen – und auch automatisiert werden sollten.

Das ist in der Praxis nicht so schwer wie es wirkt. Das zeigte auch Thomas Sellner von der ALMATO, der in 30 Minuten einen kurzen Prozess live automatisierte. Mit entsprechender fachlicher Expertise kann man Automatisierung in Wochen implementieren – im Gegensatz zu klassischen IT-Projekten, bei denen man eher von Monaten oder Jahren ausgehen muss. Automatisierung entlastet somit auch kostbare IT-Ressourcen.

Nach der Roadshow ist klar: die Vorteile liegen auf der Hand – was man braucht, ist der richtige Automatisierungspartner. Jemand wie ALMATO, der jahrelange Erfahrung bei der Umsetzung auch komplexer Projekte und Prozesse mitbringt.

Kontaktieren Sie uns

Sara Gebhardt      23. Mai 2017