Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rückblick ALMATO Kundenforum 2016

Das ALMATO Kundenforum 2016 fand zum ersten Mal in Reutlingen statt. Über 70 Teilnehmer aus ganz Deutschland kamen auf der Achalm zusammen, um über die ALMATO-Lösungen zu diskutieren. Lesen Sie im Folgenden, welche Highlights das Kundenforum zu bieten hatte.

Auf dem ALMATO Kundenforum gab es auch dieses Jahr wieder spannende Vorträge, unter anderem von unseren Kunden Thomas Cook, Vodafone und Deutsche Telekom sowie rund um unsere Lösungen. Daneben gab es auch vor der schönen Kulisse der Achalm die Gelegenheit, bei Meet the Experts mit unseren Experten und anderen Anwendern zu diskutieren.

Über 70 Teilnehmer aus ganz Deutschland folgten der Einladung auf die Achalm, um am Kundenforum 2016 teilzunehmen. Der Herbst hat sich die zwei Tage von seiner besten Seite gezeigt, so dass auch die Abendveranstaltung mit American Barbecue und Live-Musik im Freien stattfinden konnte.

Keynote von Anitra Eggler

ALMATO als Unternehmen steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Unsere Lösungen unterstützen Unternehmen dabei, digital und effektiv zu arbeiten. Allerdings kennt jeder auch die Tücken von schlecht gelungener Digitalisierung: E-Mail-Fluten, Vibrationssyndrom u.v.m. Deshalb sind wir froh, Anitra Eggler als Keynote-Speaker gewonnen zu haben, die humorvoll Tipps über den Umgang mit dem täglichen digitalen Wahnsinn gab.

Kundenvorträge: Telekom, Vodafone, Thomas Cook

Auch in diesem Jahr gehörten die Kundenvorträge zu den absoluten Highlights des Kundenforums. Sie boten Teilnehmern die Gelegenheit zu sehen, wie die ALMATO-Lösungen in der Praxis eingesetzt werden.

Den Anfang machte die Deutsche Telekom mit einem Vortrag über den Einsatz von Robotic Process Automation. Das Unternehmen hat mittlerweile über 300 Roboter im Einsatz und automatisiert damit verschiedene Prozesse. Diese Frontendassisstenten, wie sie anstatt Robotern von der Telekom genannt werden, erleichtern den Mitarbeitern den Arbeitsalltag erheblich.

Vodafone berichtete vom Einsatz der ALMATO Quality Monitoring Lösung, die sie bei bei über 2600 Agenten deutschlandweit im Einsatz haben und mit der sie ihre hohen Qualitätsziele umsetzen können.

Thomas Cook erklärte, wie sie Real Time Interaction Management einsetzen, um Cross- und Upselling zu verbessern und zu gewährleisten, dass ihre Kunden jederzeit das beste Angebot bekommen.

Partnervorträge: Interaction Analytics von Nexidia, Cognitive Automation von novomind

Jonathan Wax, VP EMEA unserer Partnerfirma Nexidia, hielt einen Vortrag über Interaction Analytics. Er erklärte, wie die Lösung gesprochene Sprache transkribiert und wie man mit Interaction Analytics die riesige Datenmenge, die Kundeninteraktionen bedeuten, sinnvoll verwenden kann, um sich als Unternehmen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Am Freitag begann Franziska Dempt von novomind den Tag mit einem spannenden Vortrag über Cognitive Automation. Durch die Kombination aus novominds Lösungen und ALMATO Robotic Process Automation lassen sich auch Prozesse mit unstrukturierten Daten, wie sie etwa in E-Mails oder Chats vorkommen, automatisieren. Diese Freitexte können von novomind verstanden und so strukturiert werden, dass der Roboter die Aufgabe erledigen kann.

Meet the Experts

Auch dieses Jahr fand das traditionelle Meet the Experts statt. An mittlerweile fünf Ständen präsentierten die ALMATO Experten unsere Lösungen und standen für alle Fragen zur Verfügung. Hier hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, neue Dinge zu erfahren und sich mit anderen Interessenten und Anwendern auszutauschen.

Abendveranstaltung mit den Rocking Chefs & Johnny Trouble

Abgerundet wurde der erste Tag von der Abendveranstaltung im Freien. Das Wetter hat auf der Acham wunderbar mitgespielt. Vor der atemberaubenden Kulisse tischten die Rocking Chefs American Barbecue auf, während die Band Johnny Trouble den Abend musikalisch begleitete. 

Gewinnspiel

Es gab auf dem Kundenforum auch etwas zu gewinnen: einen eigenen Roboter zum mitnehmen. Wir gratulieren den Gewinnern Sonja Pohl und Clint Dawson, die beide das Kundenforum mit einem brandneuen BB-8 Roboter verlassen konnten.

Sie konnten 2016 leider nicht an unserem Kundenforum teilnehmen? Registrieren Sie sich jetzt einfach für eines unserer tollen Events nächstes Jahr!

Zu den Events

Sara Gebhardt      29. September 2016

Autor

Sara Gebhardt

Sara Gebhardt

Sara arbeitet seit 2015 als Marketing Manager bei ALMATO.

Zuvor studierte sie in Passau Kulturwirtschaft. Im Rahmen eines Doppelabschlussprogrammes verbrachte sie ein Jahr in Schottland und schrieb dort ihre Masterarbeit zum Thema What Would Bond Buy? An Investigation Into Young Consumers' Attitudes Towards Product Placement in Films.

Nach ihrem Studium zog sie 2014 nach Belgien und arbeitete dort bei einer Software-Firma als Account Manager für Deutschland und Spanien, bevor sie wieder ins schöne Schwabenländle zurückzog. In ihrer Freizeit liest sie obsessiv alles was ihr in die Finger kommt und ihr Kindle ist chronisch überfüllt.