Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Workshop: Robotic Process Automation – wie digitale Roboter Ihnen Aufgaben abnehmen und Sie bei der Arbeit unterstützen

Auf den diesjährigen Strategietagen am 24./25. November auf Schloss Bensberg hält Peter Beckschäfer von ALMATO zusammen mit Volker Schlenvogt von E.ON einen Workshop zum Thema Robotic Process Automation.

Agenten stehen heute immer mehr unter Druck. Sie müssen zwischen vielen verschiedenen Anwendungen jonglieren, um den Kunden jederzeit die richtigen Informationen liefern zu können. Gleichzeitig steigen die Ansprüche der Kunden, dass Ihre Agenten im richtigen Moment die richtigen Informationen über sie und für sie bereit haben.

Am 24. November findet der ALMATO Workshop zum Thema Robotic Process Automation auf den Strategietagen auf Schloss Bensberg statt. Volker Schlenvogt von der E.ON stellt anschaulich anhand eines Praxisbeispiels vor, wie Sie Ihre Agenten durch Automatisierung unterstützen können.

Herr Schlenvogt, Projektmanager bei E.ON, wird Ihnen in diesem Workshop zeigen, wie Sie Ihren Agenten mit Automatisierung das Leben erleichtern und Effizienz und Kundenzufriedenheit steigern können. Dabei spielt besonders die schnelle Bereitstellung und Bearbeitung von Informationen aus unterschiedlichsten Anwendungen für den Mitarbeiter eine wichtige Rolle.

Wenn Sie an den Strategietagen nicht teilnehmen können, sich aber für Robotic Process Automation interessieren und mehr wissen wollen, dann sprechen Sie uns an!

Kontakt

Sara Gebhardt      3. November 2015

Autor

Sara Gebhardt

Sara Gebhardt

Sara arbeitet seit 2015 als Marketing Manager bei ALMATO.

Zuvor studierte sie in Passau Kulturwirtschaft. Im Rahmen eines Doppelabschlussprogrammes verbrachte sie ein Jahr in Schottland und schrieb dort ihre Masterarbeit zum Thema What Would Bond Buy? An Investigation Into Young Consumers' Attitudes Towards Product Placement in Films.

Nach ihrem Studium zog sie 2014 nach Belgien und arbeitete dort bei einer Software-Firma als Account Manager für Deutschland und Spanien, bevor sie wieder ins schöne Schwabenländle zurückzog. In ihrer Freizeit liest sie obsessiv alles was ihr in die Finger kommt und ihr Kindle ist chronisch überfüllt.